Notlandung am Huntington Beach, Los Angeles

Die 25-jährige Pilotin einer Cessna klagte per Funkspruch über Motorprobleme und musste eine Entscheidung treffen, diese Entscheidung war zwar gefährlich, jedoch bot sie damit eine filmreife Notlandung, wie man sie nur aus Spielen und Filmen kennt.

Stunt Landung auf befahrener Strasse

Für gewöhnlich gehen solche Aktionen oftmals weniger gut aus, doch anhand der Videos welche Dashcams und Passanten vor Ort nutzten, erkennt man wie fokusiert und professionell diese Notlandung von Statten ging. Und ausgestiegen ist eine 25-jährige Pilotin, asiatischer Herkunft.

Hut ab vor dieser Profi Leistung, absolute Kontrolle bewies sie in höchster Not, denn der Motor wies ungeahnte Probleme auf und verlor plötzlich an Leistung. Die einzig richtige Reaktion war eine Notlandung, dass diese jedoch mitten auf einer dicht befahrenen Strasse war und nichts berührt wurde sowie auch niemand verletzt wurde, klingt unrealistisch – doch die Videos zeigen es.

[the_ad id=“9646″]

Glück im Unglück und ein grosses Lob an diese Piloten Leistung, auch vom örtlichen Polizei Chef via Twitter. Würde man diese Szenen mit dem in diesem Monat erscheinenden Spiel „The Crew 2“ vergleichen, könnte man gewisse Ähnlichkeiten erkennen.

(Photos by Jeff Gritchen, Orange County Register/SCNG)