Face Detection auf Facebook!

Mit den jüngsten Nutzungsbedingungen auf Facebook haben einige zugestimmt, doch was hat sich verändert? Was viele nicht wissen, ihre Gesichtserkennung wurde aktiviert! 

Face Detector

Es ist schon länger unter den Einstellungen zu finden, doch mit dem neuesten Update dürfte es wohl bei einigen Leuten aktiviert worden sein – die Facebook Gesichtserkennung!

Wir zeigen euch, wie ihr diese deaktivieren könnt und welche Vor- und Nachteile diese mitunter für die Nutzer haben könnte.

Unter den persönlichen Einstellungen, findet ihr links im Reiter den Menüpunkt „Gesichtserkennung“, deaktiviert diese einfach und schon ist das „Problem“ gelöst.


Mögliche Nutzung der Software

Vorteile der Gesichtserkennung liegen klar auf der Hand, die automatisierte Software markiert euch auf hochgeladenen Bildern und ihr werdet je nach Einstellung benachrichtigt. Der Vorteil ist die Bequemlichkeit auf der einen Seite, auf der anderen aber hilft er gegen Fake Profile vorzugehen, wie sie in letzter Zeit häufig aufgetreten waren.

Doch nicht alles ist positiv an dieser Software, weiters verspricht Facebook sowie WhatsApp auch, die ausgewerteten Scans nicht an Dritte weiterzugeben, doch sicher kann man sich als Privat Person eben nicht sein. Ausserdem könne die Software so noch gezieltere Werbung schalten und weitere Sicherheitslücken durch gespeicherte persönliche Daten darstellen.

Unsere Empfehlung:

  • Gesichtserkennung deaktivieren 

Wenn euch dieser Artikel gefallen oder schockiert hat, teilt ihn doch mit euren Freunden
oder unterstützt uns mit Einkäufen über Amazon.de!